Wegbeschreibung

Wenn Sie von der A4 kommen fahren Sie die Abfahrt Köln/Klettenberg ab. An der Ampel links auf die Luxemburger Straße Richtung Hürth. Gleich die erste Straße links ist der Höninger Weg.
Achtung: Da hier das Kreuzen der Fahrbahn nicht erlaubt ist, können Sie entweder an der ARAL-Tankstelle – 50 Meter weiter – drehen und die Fahrbahn wechseln oder an der nächsten Ampel links auf die Rondorfer Straße fahren, danach links in die Hahnenstraße einbiegen, die auf den Höninger Weg mündet. Wenn Sie in den Höninger Weg eingebogen sind, folgen Sie ihm bis zum Schild „Anlieger frei“. Hier biegen Sie nun rechts ab und sehen auch schon das Hinweisschild „Tierheim“. Dort müssen Sie nun links abbiegen und die Straße bis zum Ende durchfahren.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die Haltestelle „Efferen“ der Linie 18 ist an der Luxemburger Straße (große, stark befahrene Straße, rechte Hand Lidl). Diese müssen Sie überqueren und dann nach links laufen (in Richtung Autobahn). Die zweite Straße auf der rechten Seite ist der Höninger Weg, dort steht auch schon ein  „Tierheim“-Schild. Dieser Straße folgen Sie bis zum Ende, wo Sie ein Schild „Anlieger frei“ sehen. Hier biegen Sie nun rechts ab und sehen auch schon ein Hinweisschild „Tierheim“. Dort müssen Sie nun nur noch links abbiegen (an den Altglascontainern) und die Straße bis zum Ende durchlaufen. Für den Fußweg von der Bahn zum Tierheim benötigt man insgesamt ca. 20 Minuten.

Größere Kartenansicht