Roberta

Roberta04

Unsere Roberta wurde vor 2 Jahren erfolgreich vermittelt und musste dennoch leider wieder zu uns zurück. Sie hat wirklich den Allzweckgarten der Wohngemeinschaft missbraucht und angeblich ihr Geschäft darauf verrichtet! Und da Katzen das mehrfach täglich machen und nur Roberta Schuld ist, haben die Eigentümer ein Ultimatum gesetzt. Nun sitzt die Süße bei uns und brummelte einige Tage lang vor sich hin, denn Freigang ist für die mittlerweile 3 Jahre alte Katzendame unabdingbar! Sie nutzte selbst wohlgesonnene Menschen als Blitzableiter, um ihrem Frust freien Lauf zu lassen. Mittlerweile hat sich das gelegt, aber “ohne” ist die Süße trotzdem nicht. Sie schmust supergerne mit allem, was rumsteht und kommt auch bei Menschen an, allerdings kann es schon mal sein, dass ihr Übermut mit ihr durchgeht und sie sich blitzschnell umdreht und einen zwickt.

ROBERTA02 Für Katzenerfahrene, die die Kommunikation kennen und Katzen einschätzen können, ist das kein Problem, nur für Katzenanfänger und Kinder ist die hübsche Samtpfote nicht wirklich geeignet. Roberta benötigt eine ruhige Unterkunft, in der sie richtig ankommen kann und darf. Wir sind sicher, dass sie mit der richtigen Betreuung zu der Kuschelbutz wird, die wir schon ziemlich deutlich hinter ihrer verunsicherten zarten Fassade durchblitzen sehen.
Roberta04

Roberta05 Roberta06
Verspielt ist der Jungspund natürlich allemal, also ran an die Maus mit etwas Geduld und viel Gefühl!

Roberta01

Print Friendly