Zorah

für Zorah
Liebe Zorah,
Wir Drei haben dich vor 4 Monaten in unsere Obhut genommen und uns
der Herausforderung gestellt, du wolltest anfangs nichts von uns wissen
und warst sehr schüchtern und schreckhaft das hat uns nicht gestört.
Wir wussten worauf wir uns einlassen, nach einiger Zeit hast du gemerkt Dank Nele das wir
dir nichts böses wollen und du bist von Woche zu Woche immer zutraulicher geworden.
Umso mehr tut es weh das du nur 4 Monate bei uns sein konntest und jetzt mit nur
11 Monaten gehen musst und Nele deine beste Freundin nun wieder alleine ist.
Wir haben dich erlöst weil du Krebs hast und wir dich nicht leiden lassen wollen.
Nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und wirst uns von oben beschützen.
Wir lieben und vermissen Dich Zorah
Nele, Fabienne und Chris
DSC_0490 DSC_0503 DSC_0513
Print Friendly