Lilly

Lilly

Wer bei Lillys  Anblick an Handtaschen denkt, ist hier völlig Fehl am Platz. Die auf ca. 1 Jahr geschätzte Mini-Chihuahua Hündin ist im wahrsten Sinne des Wortes eine ganz bodenständige junge Hundedame! So tobt sie liebend gern mit Hundekumpels herum und lässt sich dabei nicht auf der Nase herumtanzen. Ihr derzeitiger Lieblingskumpel ist ein Pinscher. Lilly könnte daher sehr gern auch als Zweithund, zu einem ebenfalls agilen Hund dazu vermittelt werden. Ihr neuer Hundekumpel sollte sie aber von der körperlichen Statur her nicht überfordern. Apropos Statur, Lilly ist wirklich klein und zierlich und passt schnell durch Löcher im Zaun … Hier müsste im Garten Vorsorge getroffen werden

 

Zu Menschen ist Lilly sehr lieb, verschmust und sehr verspielt. Mittlerweile kann sie auch schon ihr Spielzeug apportieren und lernt auch so gern Neues hinzu. In Sachen Erziehung ist Lillys Potenzial also noch lange nicht ausgeschöpft.

Lilly braucht ein bisschen bis sie auftaut, Fremde werden gern anfangs angebellt, leider auch am Gartenzaun. Aber Lilly lässt sich immer besser abrufen. Dies sollte mit ihr aber weiterhin geübt werden.

Lilly kann bisher leider nur schlecht alleine bleiben. Wir suchen für unsere tolle, süße Lilly eine liebevolle, agile Familie, die bereit ist, noch viel an Lillys Erziehung zu arbeiten. Sie kann gern in eine Familie mit Kindern ziehen (ab 10 Jahren).

Die Süße lebt derzeit auf einer Pflegestelle.

 

Bei Anfragen zu Lilly können Sie uns gern vorab eine Email schreiben: info@tierheim-huerth.de

Print Friendly