Charlie

Hallo, ich bin Charlie! Vor Kurzem bin ich umgezogen und musste in diese Bude einziehen. Ehrlich, was ist das denn für ein Tausch? Früher hatte ich meine Leute, einen tollen Haushalt mit ständigem Futternachschub köstlichster Gaben und Kuschelmarathons. Und das erlebe ich hier? Katzen. Was soll ich mit denen? Die kenne ich zwar, aber nur von meinen Ausflügen draußen und ich war froh, wenn ich zuhause ohne diese egoistischen Wesen war. Offensichtlich musste ich mit meinen 13 Jahren noch einmal umziehen, obwohl ich gar nichts dafür konnte! Ich bin nämlich ein selbstbewusster stattlicher und -wie mir zu Ohren kam- ziemlich hübscher Kater. Wenn kleine Kinder nicht in der Nähe sind, bin ich total verschmust, wobei ich meine Grenzen habe, aber die wirst du sicher klar bei mir sehen. Manchmal habe ich keinen Bock, und dann „zeige“ ich dir einfach kurz, dass es jetzt reicht. Darf ich doch auch, oder?

Ich gebe mir hier große Mühe, entspannt zu sein und zugegebenermaßen gibts hier manchmal kleine Eidechsen oder freche Vögel, die ich zumindest im Geiste jagen kann. Wenn ich hier raus komme. möchte ich wieder gerne frische Luft um die Nase haben, das wäre toll. Vielleicht mögen wir uns ja und du nimmst mich bei dir auf? Lass uns doch mal drüber reden und ganz sicher – ich laufe nicht weg;)

Print Friendly, PDF & Email