Flecki

Kennen Sie Katzen, die lächeln? Manchmal trifft man auf solche süßen Samtpfoten, so wie unsere Flecki. Sie scheint uns anzulächeln und ist auch ansonsten eine wunderbar sanftmütige Katzendame. Obwohl sie so zierlich ist und jugendlich wirkt, wird sie auf etwa 8 Jahre geschätzt. Das beste Katzenalter! Flecki ist eine vorsichtige Dame, die zwar sehr auffordernd schaut, aber doch erst mal in Fluchtstellung geht, wenn der Mensch ihr Lächeln als Einladung interpretiert. Geht man aber langsam auf sie zu und hält die Hand hin, merkt sie dann doch: „Streicheln!“ Aufgrund ihrer anfangs schüchternen Art sollte sie zu einer Familie vermittelt werden, die bereits ältere Kinder (ab 10 Jahren) haben.

erst ein vorsichtiger Blick um die Ecke…

…dann doch die Aufforderung!

Nach einer Eingewöhnungszeit möchte die Zuckerschnute wieder ihren Freigang haben, denn wir haben sie als Fundkatze aufgenommen. Flecki hat mit anderen Vierbeiner nicht viel am Hut und wünscht sich daher als einzige Samtpfote ihren Haushalt mit ihren Menschen teilen zu können. Sie hat leicht lädierte Öhrchen, die vielleicht von Auseinandersetzungen zeugen könnten. Sicher ist sicher;) Die großen Ohren wirken dadurch übrigens noch niedlicher…

Schmust auch schon mal gerne mit dem Brett!

Print Friendly, PDF & Email