Grüße von Baccara

Liebe Frau Sandra, ( leider können wir Ihren Familienname nicht so richtig lesen 😉

Baccara ist neugierig, aber nicht aufdringlich, nimmt ihr Futter an, benutzt die Toilette vorbildlich . Sie hat zwei Kratzbäume, einen in Malina’s Zimmer, einen in unserem Schlafzimmer . Von diesem kann sie in ihren Garten schauen .
Sie ist gleich auf die höchste Ebene und schaute raus, dann schaute sie uns mit leuchtenden Augen an … So nach dem Motto, euer Ernst, alles meins ?
Sie scheint sehr dankbar zu sein .

Joshi hat sie noch nicht kennengelernt, soll sich erst ein paar Tage an ihre neues Zuhause gewöhnen .

Wir denken, das wird auch kein Problem sein .

Anbei ein paar Fotos und nochmals vielen Dank für Ihr Vertrauen, sie wird es gut bei uns haben 😉

Liebe Grüße, Kar&Iris, Malina und Joshi und natürlich auch von Baccara .

Print Friendly, PDF & Email