Kasimir

Dreibein Kasimir sucht dringend ein festes Zuhause oder eine Pflegestelle!

Kasimir3  Kasimir2

Geschlecht:     Rüde,
Größe:        ca. 70 cm
Alter:         2 Jahre (Stand: August 2011)
Aufenthaltsort:  56220 Kettig
Farbe:        schwarz-weiß,
Rasse:        Mischling
Behinderung:   dreibeinig
Charakter:    lieb, verträglich, verschmust, lustig, lebendig, aufmerksam, dickköpfig, lernfähig, einfach  ein „Riesenbaby“

Unser Kasimir kam aus Griechenland als Notfall. Nach einem Autounfall hatte man ihm sein Bein amputiert und keiner hatte ihm gezeigt, was er mit dem anderen Hinterbein machen kann. So kam er hier an: robbend auf dem Boden. Aber er hatte Glück und kam in eine tolle Pflegestelle, die sich unglaublich um den kleinen Kerl bemüht hat. Nach mehr als einem halben Jahr Physiotherapie und Schwimmstunden steht der mittlerweile gar nicht mehr so kleine Kasimir inzwischen sicher auf seinen drei Beinen und will seine Lebensfreude ausleben. Und dass man das auch auf drei Beinen sehr gut kann, beweist er seiner Pflegemama jeden Tag.

Kasi ist ein sehr lebendiger Hund, der sich aufgrund seiner Behinderung nicht korrekt einschätzen kann. Dh. Wenn er könnte, wie er wollte würde er den ganzen Tag toben, das darf er aber aufgrund seiner Behinderung nicht. Daher sollte er als Einzelhund, oder zu einem ruhigen, älteren Hund vermittelt werden. Gut wäre eine Auslastung über Kopfarbeit, sodass er trotzdem etwas zu tun bekommt. 🙂 Kasimir ist es gewohnt zeitweise in einer großen Gitterbox zu sein, um nicht ständig herumzutollen, diese liebt er und er bleibt auch lieb darin und genießt dann auch die Auszeit, er nimmt diese „Bevormundung“ dann doch dankbar an!

Wenn er mit anderen Hunden spielt, darf er dieses höchstens 20 Minuten. Von alleine würde er aber kein Ende finden. Kasimir sollte möglichst nur wenig Treppen in seinem neuen Zuhause haben, Spaziergänge mit ruhigen Hunden oder alleine wären gut für ihn, aber es sollten mehrere kurze Spaziergänge sein. Momentan bekommt er einmal in der Woche Physiotherapie, was ihm auch sehr gut tut! Aber da könnte man sich auch evtl. selbst Übungen aneignen!

Möchten Sie dem tollen Kerl ein neues Zuhause geben?

Kontakt:           Maria Bechthold
Organisation/Verein:  Tierhilfe Chalkidiki/Griechenland e. V.
Telefon/Fax:        02234-64888 o. 0160-94149066
Email:             mbechthold@tierhilfe-griechenland.de

Print Friendly, PDF & Email