Unser Sommerfest 2019

Am 07.07. konnten wir uns freuen – nicht nur über schönes erfrischendes Wetter, sonder v.a. über supernette Gäste, vierbeinige Ehemalige, vierbeinige Besucher und über jede Menge leckeres Essen und Spaß. Da Bilder mehr sagen als Worte… here you are…

An den Infoständen konnten sich Interessierte u.a. über Tierphysiologie, Katzen in Not und Igelrettung informieren. Der kleinste Gast – ein wenige Tage alter Igel – musste noch von Frau Oehl gefüttert werden.
Für die Zweibeiner haben sich unsere Eherenamtler wieder ins Zeug gelegt: neben unverschämt leckerem Kuchen konnte man sich an Spießen und Pommes laben und die Marmelade war mal wieder der Knaller – ich sag nur: Kirsche-Mango!

Die vierbeinigen Besucher haben sich sehr über ein Wiedersehen mit den Pflegerinnen gefreut. Aber auch viele andere Besucher entspannten bei angenehmen Temperaturen.
Was für Streber! Unsere Süßen haben sich bei der Hundevorstellung von der allerbesten Seite gezeigt. Wir sind stolz auf diese tollen Hunde, die trotz vielen Menschen den Pflegerinnen und Ehrenämtern alles von Gesicht und Hand abgelesen haben.
Unsere „Jungen Wilden“ durften natürlich nicht fehlen.
Beim Glücksrad kamen alle auf ihre Kosten. Manche hatten ihr Lieblingsstück schon im Vorfeld gesichtet – und drehte einfach so lange, bis es klappte. Das freut natürlich auch uns – und wir sagen DANKE im Namen unserer Schützlinge.
Unsere Tierärztin hat zum Thema „Erste Hilfe am Hund“ informiert und praktische Tipps und Hinweise gegeben. Als Model diente Emma, die die wahrscheinlich coolste Hündin war – oder wie seht ihr das…

An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich für die vielen lieben Menschen bedanken, die uns so tatkräftig unterstützt und dafür gesorgt haben, dass alle Gäste so toll bedient wurden.

Es war toll, alle (wieder) zu sehen!