Karriere

Wir erhalten regelmäßig Anfragen von Interessenten, die sich bei uns bewerben möchten. Immer sind es Menschen, die wie wir auch Tiere lieben und schon mit vielen Tieren gelebt haben. Das ist sicher das entscheidende Kriterium, ohne dem man nicht im Tierheim arbeiten kann. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir für die tägliche Arbeit mehr benötigen als Tierliebe. In dem chaotischen Trubel des Tierheimalltags müssen Menschen ein ruhender Pol für die Tiere sein und ihnen Sicherheit geben durch einen klaren und positiven Umgang. Unsere Hunde sind extrem sensibel und benötigen einen erfahrenen und konsequenten Umgang. Ebenso wie im Katzenbereich, in dem wir mit verwilderten und/oder verängstigten Tieren umgehen müssen OHNE dass unsere Gesundheit Schaden nimmt (z.B. Bissverletzungen) und die Samtpfoten Vertrauen fassen können.

.

Ausbildung

Eine Ausbildung als Tierpfleger/in dauert in der Regel 3 Jahre. Leider haben wir aktuell keine freie Ausbildungsstelle anzubieten.

.

BFD

Der Bundesfreiwilligendienst wird kostenseitig vom Bund getragen und dauert ein Jahr. Wir bieten ein BFD-Jahr wieder ab Juli 2020 an. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir nach einem Bewerbungsgespräch noch Probetage in unserem Tierheim vereinbaren, damit Sie sowohl den Hunde- als auch den Katzenbereich kennenlernen können. Bewerben Sie sich gerne mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen entweder postalisch oder per Email. Durch den Anmeldeaufwand benötigen wir Ihre Unterlagen bis spätestens Mai 2020.

.

Tierpfleger/in

Wir suchen eine/n Tierpfleger/in im Hunde- oder Katzenbereich per sofort, für unser privates Tierheim Helenenhof in Hürth-Efferen.

Wir sind auf versierte Interessenten angewiesen, die sich im Umgang mit schwierigen Hunden (z.B. durch Erfahrungen in der Huta etc.) und/oder der Handhabung wilder Katzen auskennen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Interessenten ohne entsprechende Erfahrung ablehnen müssen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung an: Verein zur Verhinderung von Tierquälerei e.V., Hildeboldstraße 11 a, 50226 Frechen oder per mail an: info<ät>tierheim-huerth.de