Mogli

Mogli ist ein ca. 13 Monate junger Mischling, der ursprünglich aus Rumänien in eine Familie vermittelt wurde. Diese Familie gab ihn nach 6 Monaten bei uns ab, da sie ihm nicht gerecht werden konnten und überfordert waren. 

Mogli ist ein verunsicherter Junghund, der Zeit benötigt, neue Menschen kennenzulernen und ihnen wieder zu vertrauen. Hat er einen aber einmal ins Herz geschlossen, ist er ein typischer Jungspund – stürmisch, verspielt, menschenbezogen und sehr anhänglich. Mittlerweile läuft er gut an der Leine, ist sehr gelehrig und arbeitet gerne mit seinem Menschen. 

Mogli sucht ein ruhiges Umfeld mit hundeerfahrenen und souveränen Menschen. Katzen und Kleintiere sowie Kinder sollten nicht im Zuhause sein.