Marina und Madita (Wohnungshaltung)

Diese beiden gerade einmal knapp 6 Monate alten Katzenmädchen wirken offensichtlich nicht gerade glücklich. Madita und Marina wollen nämlich nix mit uns zu tun haben. Meistens tauen aufgefundene Kitten relativ schnell auf, aber die beiden sind etwas annäherungsresistent. Deshalb benötigen sie ein Zuhause, in der deutlich intensiver mit ihnen gearbeitet wird als wir es können. Wir hatten schon einige von diesen scheuen Katzen bei uns, die umso anhänglicher werden, je intensiver sie betreut werden. Katzenerfahrung sollte ausreichend vorhanden sein und natürlich sollte kein ausgeprägter Wunsch nach einer Kuschelkatze sein;) Madita ist die nicht ganz so scheue und wenn sie einen kennt, kann man schon mit Leckerchen arbeiten.

Madita…
…und gaaaanz weit hinten Marina

Marina hingegen ist am allerliebsten weit weg von Zweibeinern. Eine kleine harte Nuss. Wenn Sie keine Kinder haben, dafür aber Geduld und Zeit, dann sind Sie die Richtigen für die Hübschen und wir freuen uns über Ihren Besuch (die beiden hat nicht so, aber da müssen Sie durch;))

„Nee, nicht näher, bitte“
„Weg! Bitte einfach gehen!“