Grüße von Antje

Hallo,
ich freue mich unheimlich, dass Antje nun bei mir ist und von Tag zu Tag entspannter wirkt. Sie spielt gerne, traut sich auch ab und zu auf den Balkon, der ihr allerdings momentan wohl zu kalt ist (verständlicher weise). Am liebsten hängt sie Momentan auf ihrem Kratzbaum nahe der Heizung ab und schaut was draußen so passiert. Eine Angel mit Federn dran liegt auch ganz hoch im Kurs, wenn es um Unterhaltung geht. Fenster putzen und mitsamt Kratzbaum hin und her geschoben werden, fand sie allerdings auch ganz amüsant. 😉
Heute morgen als ich aufgestanden bin und vom Schlafzimmer ins Wohnzimmer gegangen bin, ist sie auch sofort vom Kratzbaum aufgestanden und ist dann über die Polsterlehne zu mir hin balanciert, um Köpfchen zu geben und mich zu begrüßen (so eine Süße! ).