Deckenspenden

Der Herbst ist da, der Winter naht und so langsam brauchen wir wieder mehr Decken für unsere Hunde. Es wäre schön, wenn es sich dabei vor allem um dicke Decken handelt, allerdings ohne Füllung. Bettdecken oder Ähnliches können wir leider nicht verwenden, da das Verletzungsrisiko zu groß ist, falls das Innenfutter gefressen wird.

 

Auch unser Buddy benötigt wieder seine „Spezialdecken“.

admin-ajax

Das klingt teurer, als es wirklich ist. Für Buddy brauchen wir Fleece-Decken, die keine feste Umrandung haben. Fleece-Decken, die mit einem dünnen Faden umrandet sind, können wir nehmen, da wir diesen dann separat entfernen. Die günstigsten „Buddy-Decken“ ,und zwar ohne festen Rand, gibt es nach wie vor bei Ikea, z. diese Fließdecke.

Wir würden uns hier sehr über Spenden freuen!

Ihr Team vom Helenenhof

 

Print Friendly, PDF & Email