Mari (Wohnungskatze)

Marie wurde abgegeben, weil sie mit den anderen vorhandenen Katzen im Haushalt nicht zurecht kam. Das hat sie deutlich gezeigt, in dem sie unsauber wurde. Sie ist eine sehr schüchterne und vorsichtige Katzendame, die es nicht gerne laut mag. Dafür liebt sie Sonne umso mehr. Einen schönen Sonnenplatz auf dem abgesicherten Balkon und am Fenster lassen ihr Herz höher schlagen. Mit ihren 10 Jahren ist sie topfit und wartet nun […]

Lordi

Lordi kam zu uns, weil der Besitzer verstorben ist. Lordi wurde wohl aus dem Freigang aufgenommen und versorgt. Mehr ist über den Kater leider nicht bekannt, weil der Besitzer aus dem betreuten Wohnen kam und keine Angehörigen hatte. Wir schätzen Lordi auf etwa zehn Jahre. Er ist ein unglaublich charmanter Kerl, der wahnsinnig gerne schmust und sehr anhänglich ist. Bei der Ankunft waren seine Augen verletzt und er hat sich […]

Abby (Wohnungskatze)

Die süße Abby kam zu uns, weil sie sich mit der zweiten Katze nicht vertragen hat. Das ging soweit, dass die Kleine unsauber wurde. Aus diesem Grund wurde sie schweren Herzens abgegeben. Und schweren Herzens ist auch so gemeint. Denn Abby ist ansonsten das, was man sich von einer Katze wünscht: sie ist verschmust und verspielt, freundlich und aufgeschlossen und kommt auch mit älteren Kindern (ab zehn Jahren) gut zurecht. […]

Luna (Wohnung)

Dieses niedliche Kätzchen kam quasi als Fundkatze zu uns. Der Besitzer war verstorben und es konnte sich niemand kümmern. Die auf zehn Jahre geschätzte Luna mit dem süßen Knicköhrchen ist eine ganz zauberhafte Katzendame, die durch ihre Sanftmütigkeit besticht. Sie ist sehr freundlich und aufgeschlossen, auch wenn sie zu Beginn etwas Zeit benötigt, weil sie unsicher ist. Gerade für solche Katzen ist es schwierig, in unserem lauten Tierheim Fuß zu […]

Marina und Madita (Wohnungshaltung)

Diese beiden gerade einmal knapp 6 Monate alten Katzenmädchen wirken offensichtlich nicht gerade glücklich. Madita und Marina wollen nämlich nix mit uns zu tun haben. Meistens tauen aufgefundene Kitten relativ schnell auf, aber die beiden sind etwas annäherungsresistent. Deshalb benötigen sie ein Zuhause, in der deutlich intensiver mit ihnen gearbeitet wird als wir es können. Wir hatten schon einige von diesen scheuen Katzen bei uns, die umso anhänglicher werden, je […]