Leo & Max

Diese Dream-Team ist wirklich ein solches und muss auf jeden Fall gemeinsam vermittelt werden. Max und Leo wurden abgegeben wegen einer Allergie. Die beiden neun Jahre alten Kater lieben sich heiß und innig, obwohl der Waldkatzen-Mix Leo und der kurzhaarige Max rein optisch sehr unterschiedlich aussehen. Meistens trifft man sie gemeinsam in einer kleinen Transportbox im Katzenhaus. Dabei sitzt Leo vorne und Max hält sich verhalten zurück. Sobald man sie […]

Michel (Wohnungskater, da FIV-positiv)

Dieser süße Kater ist Michel, der als Fundtier zu uns kam. Beim Eingangscheck wurde festgestellt, dass er FIV-positiv ist. Somit darf der ehemalige Freigänger nicht mehr nach draußen, da es sich um eine katzenansteckende Erkrankung handelt. Michel hat sicherlich keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht, dafür aber nicht so viele. Bei uns ist er ganz toll aufgetaut und freut sich jedes Mal, wenn Besuch kommt. Den begrüßt er auch ordentlich […]

Fibi

Dieses süße Mäuschen wurde aus privaten Gründen abgegeben – mit 16 Jahren! Sie wurde uns als ‚Findus‘ gebracht, aber da hat man sie wohl fast 2 Jahrzehnte falsch angesprochen – wir habe sie in „Fibi“ umgetauft, nachdem wir gesehen haben, dass es ein Weibchen ist. Aufgrund ihres Alters haben wir sie zu einer Pflegestelle gegeben, in der sie leider nicht dauerhaft bleiben kann. In der Pflegestelle konnte bereits festgestellt werden, dass […]

Diabolo (FIV-positiv, daher Wohnungskater) Pflegestelle gesucht

Diabolo hat Zeit seines Lebens wohl draußen gelebt und dabei den ein oder anderen Kampf gehabt, davon zeugen zumindest seine Ohren. Als wir ihn aufgenommen haben, wurde FIV bei ihm festgestellt, so dass wir ihn in eine Wohnung oder ein Haus vermitteln müssen, das einen abgezäunten Balkon verfügt (gesicherter Freigang wäre natürlich ein Traum, aber kein Muss). Der auf 10 Jahre geschätzte Kater hat seinen Namen nur, weil er sich […]

Bruno (FIV-positiv, daher Wohnungshaltung)

Warum Bruno so heißt, ist mir ein Rätsel. Der Name Bruno steht doch eher für Katzen, die „gemütliche Bären“ sind, oder? Dieser fantastische Kater sollte eher Turbo oder Speedy Gonzalez oder Rakete heißen. Wenn man ihn alleine fotografieren möchte, kann man auch direkt die Kamera zur Seite legen und einen Sack Flöhe fangen gehen. Spaß beiseite – Bruno ist einfach goldig. Er kam als Fundtier zu uns und wird auf […]

Dämon

Dieser hübsche Kerl ist der erst drei Jahre alte Dämon, der diesen Namen völlig zu unrecht trägt. Dieser Kater ist so ziemlich das Gegenteil, was der Name vermuten lässt, denn er ist hochsensibel. Er wurde abgegeben, weil er -so die Aussage- unsauber war, nicht mit den andere Katzen klar kam und aggressiv den Besitzern gegenüber war. Bei Unsauberkeit ist ein wichtiger Aspekt zu prüfen, ob evtl. ein gesundheitliches Geschehen dahinter […]

Pfötchen

Dieser zauberhafte Kater kam als missverstandene Samtpfote zu uns. Muss man so sagen, denn er wurde abgegeben, weil er mit dem Herrchen nicht klar kam und unsauber war. Bei uns entwickelt sich der 6 Jahre alte Kater allerdings ziemlich gegenteilig: er ist aufgeschlossen Menschen gegenüber, schmeißt sich gerne mal hin zum Schmusen, hat einen Papa-Komplex entwickelt und alle Youngsters kuscheln wahnsinnig gerne mit ihm – er ist einfach sowohl Zwei- […]

Tinki & Bibi

Diese beiden schwarzen Schönheiten warten seit Kurzem in unserem Katzenhaus auf ein neues zuhause. Tinki und Bibi mussten schweren Herzens abgegeben werden, weil das Kind in der Familie eine starke Allergie entwickelt hat. Dabei hatten sich das Tinki und Bibi bestimmt anders vorgestellt. Obwohl sie beide schwarze Katzen sind, sind sie nicht verwandt und optisch eigentlich gut zu unterscheiden. Tinki, die 2011 geboren ist, ist die Schüchternere von beiden. Mit […]

Oskar (Wohnungskater, da FIV-positiv)

  Ich bin Oskar, ca. 10 bis 11 Jahre alt, lebte auf der Straße und kämpfte ums Überleben. Das hat Spuren hinterlassen, denn leider bin ich FIV-positiv. Dann kam ich ins Tierheim, wurde erstmal kastriert und gesund gepflegt. Habe etwas Probleme mit der Haut(brauche Futter ohne Getreideanteil)  und ich wurde an einem Ohr operiert. Dort hat sich ein Polyp gebildet der raus musste. Habe aber alles gut überstanden. Für mein Alter […]

Unsere lieben Scheuen

Marissa, Lasse und Devin, das ist ein Dreiergespann, die auf traurige Weise zu uns kamen. Sie lebten auf einem Industriegelände und wurden durch eine Futterstelle versorgt. Es wäre schön gewesen, wenn es so geblieben wäre. Leider wurde das Gelände anderweitig benötigt, so dass Katzen dort keinen Platz mehr erhalten sollten. Somit mussten die Katzen „weg“ und da sie nicht einfach so umgesiedelt werden konnten, haben wir sie aufgenommen. Beim Eingangscheck […]

Rajaa, Impossible & Incredible

1, 2 oder 3 – Du musst Dich entscheiden, 3 Katzen sind frei… Auf der Suche nach etwas ganz Besonderem sollten Sie sein, wenn Sie sich für unser Katzentrio – bestehend aus Raaja, Impossible und Incredible – interessieren. Die drei zwischen 4 und 6 Jahre alten Katzendamen suchen nun schon seit über  3 Jahren nach einem neuen Zuhause, in dem sie sich frei entfalten dürfen. Auch wenn Sie derzeit auf […]