Milow

Milow ist einer der Hunde, der mit am schlimmsten unter der Situation leidet, in einem Tierheim zu sein. Mit Milow haben wir einen extrem agilen Hund, der sich nicht nur unglaublich nach menschlicher Nähe und Aufmerksamkeit sehnt, sondern gleichzeitig hyper sensibel und intelligent ist. Man kann sich vorstellen, dass da einem solchen Hund die Decke hier auf den Kopf fällt. Er präsentiert sich im Zwinger furchtbar aufgeregt, verbellt alle Fremden und kommt selten zur Ruhe.

Milow4a

Milow ist ein im Juni 2010 geborener Wolfspitz-Mix,der letztlich von seiner eigenen Besitzerin bei uns als vermeintlicher Fundhund abgeben wurde. Sie war mit Milow völlig überfordert, weil sie ihm nie Grenzen aufgezeigt hat.

Zurzeit trägt Milow einen Maulkorb. Unser Ziel ist es das Training in naher Zukunft ohne Maulkorb zu gestalten. Wir sind uns sicher: Unser Milow wird das schaffen!

Wir suchen für Milow Menschen, die über Erfahrung mit Hunden verfügen. Unser Hübscher braucht einerseits klare Grenzen und liebevolle Konsequenz. Man muss sich Milows Vertrauen erst einmal aufbauen und nicht zu schnell und zu viel auf einmal fordern.

Milow3a

Milow ist wahnsinnig lernfreudig, verspielt und aufmerksam. Wir wünschen uns daher eine Familie für ihn, die selbst aktiv ist und Spaß an der Arbeit mit ihrem Hund hat. Auf Artgenossen legt er i.d.R. wenig wert, auch verbellt er andere Vierbeiner gern an der Leine. Diese Situationen klappen aber mittlerweile immer besser, da Milow gelernt hat, bei Begegnungen mit Artgenossen, den Blickkontakt zu seinem Menschen aufzubauen.

Ein erfahrener Haushalt ohne Kinder erscheint uns für Milow am geeignetsten. Unser Hübscher wäre gern Einzelprinz daheim, da würden Artgenossen, Katzen oder Kleintiere nur stören … 🙂

Milow1a

 

Print Friendly, PDF & Email